Home

Mit diesen Beschwerden sind Sie bei mir richtig:


  • Sportverletzungen und sonstige Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Bewegungseinschränkungen / Blockaden
  • Migräne und Kopfschmerzen
  • organisch bedingte Schmerzen
  • nerval bedingte Schmerzen
  • Linderung von Nebenwirkungen durch Chemo, Bestrahlung und anderen Therapieformen
  • Allergien und Autoimmunerkrankungen

Schwerpunkte, Therapieformen und Techniken:


  • Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos
  • manuelle Techniken, wie Dorntherapie und die Behandlung von Triggerpunkten
  • osteopathische Techniken
  • Akupunktur und Laserpunktur von Ohr und Körper
  • Schröpf- und Blutegeltherapie
  • Infusionen zur Stärkung des Immunsystems
  • Neuraltherapie nach Huneke
  • Hochfrequenztherapie mit dem Tesla - Oszillator

        ...dank regelmäßiger Fortbildungen erweitert sich mein Portfolio ständig


Ich bin für Sie da!


Schmerzpraxis Hoell

Lange Str. 104

44532 Lünen


+49 179-1268870














    Willkommen bei der Alternative!


    Mein Name ist Sabine Hoell. Meine staatlich geprüfte Ausbildung absolvierte ich an der Sanara-Fachschule für Heilpraktiker*innen in Dortmund. Regelmäßig besuche ich deutschlandweit zertifizierte Fortbildungen anerkannter Institute. Besonders dankbar bin ich für all die Erfahrungen und das Wissen, welche/s mir während zahlreicher Praktika in schul- und alternativ-medizinischen Praxen zuteil wurde/n aber auch für die lehrreiche Zeit im Notarztwagen, den ich eine kleine Weile begleiten durfte!


    Oberste Priorität hat für mich das Gespräch mit dem Patienten und dessen Untersuchung. Dafür widme ich ihm die Zeit und Aufmerksamkeit, die eine fundierte Anamnese verlangt, um im Anschluss daran die Puzzleteile aller Symptome zu einem klaren Diagnosebild zusammenzusetzen und daraufhin einen adäquaten Behandlungsplan erstellen zu können.


    Unterstützt werde ich hierbei durch ein kompetentes Kollegen-Team aus Ernährungstherapie und Labordiagnostik. Meine Aufgabe sehe ich darin, den Patienten ganzheitlich zu betrachten, denn Körper und Seele sind eine untrennbare Funktionseinheit, wenn es um Genesung und Gesunderhaltung geht!


    Fühlen Sie sich herzlich eingeladen, mit mir gemeinsam auf Ursachenforschung für Ihre Beschwerden zu gehen und einen für Sie passenden Therapieplan zu erstellen!




    "Die beste Krankheit taugt nix!"

    Zitat meiner Oma




    Sie starb viel zu früh und schmerzgeplagt, was mich veranlasste, mich der alternativen Schmerztherapie zuzuwenden.


    Was ich in der Zeit ihrer Behandlung besonders vermisste, war Empathie und der Blick der Schulmedizin über den eigenen Tellerrand hinaus.


    Meine Arbeit möchte ich ihr widmen.


    Verbandsmitglied im